Interview des Vorsitzenden Erhard Scholl zur Arbeit des Vereins Männer contra Gewalt

Die Saalezeitung in Bad Kissingen hat am 8. Januar ein ausführliches Interview mit dem Vorsitzenden des Vereins Männer contra Gewalt geführt. Dort wird dargestellt, wie Männern, die in ihrem sozialen Umfeld gewalttätig geworden sind, effiziente Unterstützung angeboten wird, Auswege aus ihrem gewalttätigen Handeln zu finden und Wege zu gewaltfreier Kommunikation mit ihren Partnerinnen und Kindern zu erarbeiten. Auch aktuelle Zahlen zu Umfang und Ausmaß häuslicher Gewalt in Unterfranken sind dort nachzulesen. Der Link zum Artikel:

: https://www.infranken.de/regional/bad-kissingen/schweinfurt-den-kreislauf-der-gewalt-durchbrechen;art211,4732316
Wir danken der Saalezeitung für die Erlaubnis, diesen Link zum Artikel auf unserer Homepage veröffentlichen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.