Lesetipp: Spiegel-Ausgabe

Im Spiegel Nr. 23 S. 50 ff. ist ein interessanter, zur Diskussion um das Männerbild anregender Beitrag veröffentlicht. “Wann ist ein Mann ein Mann” – diese Frage wird diskutiert, und das neue Verhältnis Mann-Frau wird kritisch in Augenschein genommen. Ein Kernsatz: “Macht in den Händen von Männern ist schlecht – Macht in den Händen von Frauen ist gut.” Und: “”Die alte Männerrolle funktioniert nicht mehr richtig, und eine neue ist noch nicht gefunden”.

Der Artikel ist lesens- und diskussionswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.